Kinderumzug am 26. Februar 2017 um 14.31 Uhr                  

Wie in jedem Jahr haben die kleinen Narren Schlumberlands am Fastnachtsonntag wieder ihren großen Tag. Der "große" kleine Fastnachtsumzug, gewissermaßen die Generalprobe für Rosenmontag, geht ab 14.31 Uhr durch die Straßen von Seligenstadt wie folgt:

Zugweg Kinderfastnachtzug 2016 - neu über Frankfurter Straße


Der Zugweg folgt zunächst dem Rosenmontagszugweg -Aschaffenburger Straße – Marktplatz

-bevor der Zug dann abbiegt in die Frankfurter Straße zur

-Grabenstraße (Auflösung des Zuges vor der TGS-Turnhalle).

Der Heimatbund Seligenstadt bittet die Anwohner der Zugwegstraßen um festlichen Häuserschmuck. 

Aufstellung ist in der Zellhäuser Straße ab Friedhof bis Würzburger Straße. Eine Zufahrt für Eltern und Besucher erfolgt ausschließlich über Aschaffenburger Straße zum Parkdeck Kloster am Friedhof.  

Selbstverständlich sind wieder alle Kinder der Seligenstädter Kindergärten und Schulen mit farbenprächtigen Kostümgruppen mit dabei.   

Programm Kinderumzug am 26.02.2017

1. Zugmarschall

2. Lappeschwenker

3. Trommelfeuer

4. Kita St. Cyriakus – Bunte Fledermäusjer

5. Alfred Delp Schule – „Vogelscheuchen“

6. Kita Käthe Münch – „Piraten“

7. Batucada Ramba Samba der TGS-Musikcorps – Clowns -

8. Kita „Die Wilde 13“ – In der wilden 13 ist tierisch was los

9. Kita St. Josefshaus – „Prinzessinnen, Ritter und Drachen“

10. Kinderprinzenpaar Liederfreund Froschhausen: Prinz Noah I. (Siefker) und Prinzessin Lia I. (Kops)  mit Hofstaat-Ägypter

11. Emma Schule – Paradiesvögel

12. Konrad-Adenauer-Schule - „Zauberhafte KAS“

13. Kita St. Marien – „Farbenclown“

14. Kinderprinzenpaar der TGS: Prinz Paul II. (Best) und Prinzessin Nina II. (Unger) mit Hofstaat

15. Kita Niederfeld – Kunterbunte Trolls

16. Stadtkapelle „Gardekapelle ihrer Majestäten“

17. Kita Regenbogen- „Ritter und Burgfräulein“

Als krönender Abschluss natürlich das Seligenstädter Prinzenpaar mit Minister:

Prinz Robert II. und Prinzessin Kathrin sowie Till André Rückert und Pagen Jenny Peikert und Nadja Rausch

Kunterbunte und originelle Kostüme laufen durch die Sellestädter Gassen und rufen Sellestadt Helau. Unterstützung musikalischer Art erhalten sie von den Hofkapellen der Kinderprinzenpaare und des Seligenstädter Prinzenpaares

Das Seligenstädter Prinzenpaar freut sich auf den fastnachtlichen Nachwuchs und wünscht viel Spaß mit einem dreifach

Sellestadt Helau!