• rosenmontagszug 2020
 
Seligenstadt – Für einen reibungslosen Sanitäts- und Rettungsdienst sorgen annähernd 100 Mitarbeiter des DRK und der DLRG, dazu Notärzte und Ärzte der Asklepios-Klinik. 35 Feuerwehrleute halten sich ständig für Notfälle bereit und 10 Mitarbeiter vom THW runden das Einsatzbild ab. Über das Veranstaltungsgebiet strategisch positioniert, sind neben 13 Sanitäts-Fußtrupps über 25 Einsatzfahrzeuge (10 Kranken- und Rettungswagen, 6 Einsatz- und Löschfahrzeuge, ca. 10 Mannschaftswagen) und 1 Rettungsboot verfügbar. Das 60 Seiten starke Sicherheitskonzept, gewachsen nach 9 Sicherheitskonferenzen mit Teilnehmern aus Landes-, Kreis- und kommunaler Ebene, erwähnt außerdem 2 Hubschrauberlandeplätze. Die Zentralsanitätsambulanz (ZAB) für den Rosenmontagszug ist wieder im Foyer des Riesensaales in der Sackgasse eingerichtet. Sie ist vom Marktplatz aus und über Frankfurter Straße und Mauergasse für jeden Hilfsbedürftigen erreichbar. Die Rettungsfahrzeuge werden vorrangig über die Mauergasse aus dem Veranstaltungsgelände geleitet. Die Mauergasse wird deshalb in diesem Bereich, wie auch der Parkplatz vor dem Riesen, am Rosenmontag bis zum Veranstaltungsende für den Verkehr gesperrt und für Rettungsfahrzeuge frei gehalten. Anwohner in diesem Gebiet werden gebeten, die Fahrbahn frei zu halten. Entsprechende Beschilderungen geben Auskunft. Der Heimatbund bittet darum, die Ärzte und Sanitätshelfer von DRK und DLRG im gesamten Veranstaltungsgebiet bei ihrer ohnehin schwierigen Arbeit nicht zu behindern, sondern im Bedarfsfall zu unterstützen. Erreichbar sind die Sanitäts- und Rettungsdienste unter der Notrufnummer 112. Mehr Informationen zum Rosenmontagszug in Seligenstadt unter www.heimatbund-seligenstadt.de/fastnacht/rosenmontagszug.
 
 
 
 
 

Über Spenden freut sich der Heimatbund Seligenstadt e.V. unter der Bankverbindung:
Sparkasse Langen-Seligenstadt,  IBAN:  DE86 5065 2124 0001 0072 77,  BIC:  HELADEF1SLS
Gerne können die Spenden projektbezogen sein - eine Spendenquittung geht Ihnen selbstverständlich zu.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.