• rosenmontagszug 2020
 

Eine schlaflose Nacht voller banger Gedanken hat unsere Prinzessin Lisa von Samstag auf Sonntag hinter sich.

 

Ihr rosa Köfferchen, unverzichtbar gewordenes Accessoire, bei jedem Auftritt des Prinzenpaares dabei und fleißig auch vom Prinz Wolfgang I., den Pagen und vom Till genutzt, war unauffindbar ist glücklicherweise wieder aufgetaucht. 

In der ersten Gala-Sitzung der TGS am 17. Januar 2015 war er während der gesamten Sitzung in greifbarer Nähe und stand immer, wenn er gebraucht wurde, parat. Beim Aufbruch nach Sitzungsende war er aber plötzlich nicht mehr auffindbar, trotz intensiver Suche blieb "des Köffersche" verschwunden.

Dabei handelt es sich nicht nur um ein "normals" Köfferchen, nein, man sieht das Prinzenpaar so gut wie nicht mehr ohne - darüberhinaus hat sich jede Schlumberprinzessin und jeder Schlumberprinz seit 2009 - seit Prinzessin Nicole und Prinz Norbert II. -  darauf verewigt. Er bietet Platz für all die Kleinigkeiten, die in den Händen nur stören, auch ebbes zum pudern und für die süssen Lippscher der Prinzessin..... und noch Platz für vieles mehr....

Beim Einzug am Sonntag zur 2. Gala-Sitzung der TGS stand er plötzlich wieder direkt neben dem Stuhl der Prinzessin, so als wollte er sagen, "...ich bin schon da, wo seid ihr ?" Triumphierend hielt Pagin Michelle den Ausreißer in die Höhe.

Bilder: Michael Dippel

TGS-Sitzungspräsidentin Suse Sommer erklärte, dass das Köfferchen am gestrigen Abend von den TGS-Verantwortlichen - da es längere Zeit unbeaufsichtigt herumstand - in Sicherheit gebracht wurde...

Unsere Prinzessin Lisa konnte tief durchatmen und sich wieder der närrischen Sitzung widmen....       

Über Spenden freut sich der Heimatbund Seligenstadt e.V. unter der Bankverbindung:
Sparkasse Langen-Seligenstadt,  IBAN:  DE86 5065 2124 0001 0072 77,  BIC:  HELADEF1SLS
Gerne können die Spenden projektbezogen sein - eine Spendenquittung geht Ihnen selbstverständlich zu.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.