Evangelische Kirche

Titel:
Evangelische Kirche
Straße:
Aschaffenburger Str.
Postleitzahl:
63500
Stadt:
Seligenstadt
Bundesland:
Hessen
Land:
Germany
Evangelische Kirche

Beschreibung

Die evangelische Kirche am ehem. Obertor wurde 1846 erbaut, nachdem die evang. Kirchengemeinde bereits 1839 in Seligenstadt gegründet wurde.

An diesem Platz wurde Seligenstadt im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) im Jahre 1631 vom Schwedenkönig Gustav-Adolf zur Herausgabe der Stadtschlüssel genötigt, um einer Zerstörung durch die schwedischen protestantischen Truppen zu entgehen.

Die evangelische Einrichtung, die im Jahre 1846 den Bau der Kirche finanzierte, nennt sich Gustav-Adolf-Werk, daher hält sich hartnäckig die Bezeichnung "Gustav-Adolf-Kirche", wobei sie eigentlich nur "Evangelische Kirche" heißt. Das Gustav-Adolf-Werk gibt es übrigens heute noch, es kümmert sich um evangelische Christen in der Diaspora (Minderheit).

Veranstaltungen

 

Über Spenden freut sich der Heimatbund Seligenstadt e.V. unter der Bankverbindung:
Sparkasse Langen-Seligenstadt,  IBAN:  DE86 5065 2124 0001 0072 77,  BIC:  HELADEF1SLS
Gerne können die Spenden projektbezogen sein - eine Spendenquittung geht Ihnen selbstverständlich zu.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.